Turnen

 

 


Fit ab 60
 (für Frauen und Männer)

Aktiv älter werden - Mobilität entwickeln - Beweglichkeit erhalten - Stärke aufbauen - graue Zellen aktivieren

Zu dieser Stunde laden wir alle älteren Senioren und Seniorinnen mit körperlichen Einschränkungen herzlich ein. Kraft und Koordination werden vordergründig trainiert. Auch Personen unter 70 Jahren sind willkommen.

 

Übungszeit
Mo
09.30 – 10.30 Uhr

im Balletsaal 
der Festhalle
Ansprechpartnerin

Christel Eberhard, 
Tel. 07131 - 7 90 26 97


Frauengymnastik
 (ab ca. 50 Jahre)

Für unsere Gruppe von ca. 20 – 30 Frauen ab Anfang 50 Jahre gilt Freude an der Bewegung in einer netten Gruppe. Das Sportprogramm von Connie dient der Kräftigung der Muskulatur durch Stretching, Rückenschule, Gymnastik mit Hanteln, Thera-Band, Pezzi-Ball sowie Gymnastikball usw. Ferner sind Koordination- und Gleichgewichtsübungen ein wichtiger Bestandteil bei unseren Übungsstunden.

Spaß und Geselligkeit kommen auch nicht zu kurz, was sich bei unseren sonstigen Aktivitäten, wie z. B. Besuch von kulturellen Veranstaltungen, Stadtführungen etc. zeigt.

Wer neugierig geworden ist und Lust hat bei uns mitzuturnen, ist bei unseren Übungsstunden herzlich willkommen.

 

Übungszeit
Do
19.45 – 20.45 Uhr

in der Festhalle
Ansprechpartnerin + Übungsleiterin

Irmgard Wörsching
Tel. 07131 - 40 21 30

Sylvia Ziegler
Tel. 07131 - 40 21 89

 


Funktionsgymnastik donnerstag-morgen-gym

Unsere Gruppe besteht aus ca. 15 – 20 Teilnehmerinnen im Alter von 60 Jahren aufwärts. Ziel der Gymnastik ist die Verbesserung und Erhaltung der Beweglichkeit des ganzen Körpers. Kräftigen, Dehnen, Koordination-Balance (Sturzprophylaxe) sind unsere Schwerpunkte. Freude an der Bewegung ist unser Motto. Vielerlei Kleingeräte wie z.B. Bälle, Thera-Band, Flexi-Bar, Hanteln bringen Abwechslung in die Übungsstunde. Kleine Spiele unter dem Motto „Denken und Bewegen“ aktivieren unsere Gehirnzellen und tragen zur geistigen Leistungsfähigkeit bei.

Wie sagte schon Schopenhauer: „Gesundheit im Leben ist nicht alles, aber ohne Gesundheit geht nichts“.

 

 

Übungszeit
Do
9.00 – 10.00 Uhr

SVL-Gymnastiksaal

 

Übungsleiterin

Christel Eberhard
Tel. 07131 - 790 26 97


Groupfitness 
(für Frauen und Männer) 

GroupFitness ist ein Angebot, was tausende von Menschen in unseren Vereinen und Studios begeistert. GroupFitness-Kurse sind ideal für alle, die gern in der Gemeinschaft, in der Gruppe, trainieren und das am liebsten mit Musik. Diese Angebote boomen. GroupFitness werden derzeit alle Angebote zugeordnet, in denen das Training in der Gruppe mit Gleichgesinnten unter dem Aspekt der Verbesserung der persönlichen Fitness im Mittelpunkt steht. GroupFitness bedeutet:

- Präventive Erhaltung und Förderung der individuellen Gesundheit bzw. Leistungsfähigkeit

- Verbesserung oder Erhalt der Ausdauer, Kraftausdauer, Koordination und Beweglichkeit

- Grundsätzlicher gleicher Stundenaufbau (Warm-up, Hauptphase, Cool down)

- Nutzung der Musik als motivierendes und strukturierendes Element

- Vermittlung der Inhalte durch zeitgleiche Präsentation und Animation des Trainers d. h., er weist die Teilnehmer an, korrigiert, motiviert und begeistert sie

 

 

Übungszeit
Mo
09.15 – 10.15 Uhr
 
18.00 – 19.00 Uhr
 
19.00 – 20.00 Uhr
Di
09.00 – 10.00 Uhr
18.00- 19.00 Uhr
Mi
09.00 – 10.00 Uhr
 
10.00 – 11.00 Uhr
Do
17.30 – 18.30 Uhr
 
18.30 – 19.30 Uhr

  

im Gymnastiksaal
des SVL-Sportheims

Ansprechpartner

Volker Schmitt
Tel. 07131 - 403061


Jazztanz 
"Splash" (ab 16 Jahre) 

Eigenwillige Drehungen, perfekte Sprünge, schwierige Schrittkombinationen, bizarre Körper- und Armhaltungen, theatralische Gesichtsmimik und dazu durchgeknallte Musik.
Übungszeit
Di 20.00 – 21.15 Uhr

in der Festhalle
Ansprechpartner

Sabine Gräsle
Tel. 07131-40 33 88

 

 


Sport pro Reha
 (Knie, Hüfte ...) 

Rehasport nach Hüft-und Knieendoprothesen sowie Wirbelsäulenversteifungen und Osteoporose

Dieser Rehasport richtet sich speziell an operierte Personen mit Endoprothesen oder Versteifungen der Wirbelsäule und Osteoporose. Er sollte als weiterführendes Training nach der Reha und Krankengymnastik durchgeführt werden. Ein Einstieg in das laufende Training ist jederzeit möglich. Ziel ist Schmerzfreiheit unter Belastung. Wiederherstellung der Körper- und Gelenkbeweglichkeit sowie der wichtigen muskulären Funktionen wie Kraft, Ausdauer und Koordination. Trainieren und wiedererlernen alltags- und sportspezifischer Bewegungsmuster.
Die Kosten für den Rehasport werden für 18 Monate von den Krankenkassen übernommen.

 

Übungszeit
Mo
10.30-11.30 Uhr
Mi
10.00-12.00 Uhr

im Gymnastiksaal 
des SVL-Sportheims
Ansprechpartner

Volker Schmitt
Tel. 07131 - 40 30 61

 


Senioren-Sport 
(für Männer ab 50)

Fit u. beweglich sein im höheren Alter ist das Ziel, das wir mit der Gymnastik in unserer Sportgruppe zu erreichen versuchen.

Die Seniorensportgruppe ist inzwischen auf über 60 Mitglieder angewachsen, ein Beleg für den Verein, dass auch ältere Menschen gerne ein sportliches Angebot in Anspruch nehmen.

Wie auch die Jahre zuvor, beschränkten sich unsere sportlichen Aktivitäten hauptsächlich auf die Gymnastikstunde mit unserem Übungsleiter Fritz Ritter.

Zusätzlich trifft sich die Gruppe mit Beginn der wärmeren Jahreszeit zum Radfahren in die nähere Umgebung. Auch hier sind Neueinsteiger herzlich willkommen.

 

Übungszeit
Mo
15.30 – 17.30 Uhr

in der Eichbotthalle


Ansprechpartner

Klaus Reichert
Tel. 07131 - 40 24 49


Übungsleiter

Fritz Ritter


Sport nach Krebs 

Kurs speziell für Frauen, die an Krebs erkrankt sind.

Sport in der Krebsnachsorge ist ein zielgruppen-spezifisches Bewegungsprogramm, in dem nicht nur Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination trainiert werden, sondern Körperwahrnehmungs-schulung, Entspannungsübungen, Stärkung des Selbstvertrauens und Austausch mit anderen Betroffenen gleichgesetzt werden.

 

Übungszeit
Do
16.30 – 17.30 Uhr

im Gymnastiksaal 
des SVL-Sportheims
Ansprechpartnerin

Volker Schmitt
Tel. 07131 - 40 30 61